Aktuelle Zeit: 11.12.2017 08:00



Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
 Ich warte sehnsüchtig auf die Erklärung des Dübels ... 
Autor Nachricht

Registriert: 09.04.2007 02:02
Beiträge: 294
Beitrag Ich warte sehnsüchtig auf die Erklärung des Dübels ...
:P


18.11.2010 12:59
Profil Private Nachricht senden

Registriert: 24.03.2009 00:51
Beiträge: 940
Beitrag Re: Ich warte sehnsüchtig auf die Erklärung des Dübels ...
aha :)

welcher Dübel?!?!?!?!

_________________
Wenn der Tank Heilung braucht, ist der DMG zu low.


18.11.2010 14:17
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2010 01:16
Beiträge: 233
Wohnort: Vienna
Beitrag Re: Ich warte sehnsüchtig auf die Erklärung des Dübels ...
and dübl hoit !

_________________
grenjuðu berserkir,
guðr vas á sinnum,
emjuðu Ulfheðnar
ok ísörn dúðu.

Es brüllten die Berserker,
der Kampf kam in Gang
es heulten die Wolfspelze
und schüttelten die Eisen.


18.11.2010 15:25
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2009 17:41
Beiträge: 285
Wohnort: Rostock
Beitrag Re: Ich warte sehnsüchtig auf die Erklärung des Dübels ...
Als Dübel bezeichnet man ein Bauelement, das zur Befestigung einer Schraube oder eines Gegenstandes an einer Mauer, einer (Raum-) Decke, einem (Fuß-) Boden oder auch an sonstigen Flächen – z. B. im Freien – verwendet wird. Daneben wird das Wort Dübel auch allgemein für die Befestigung gleichartiger Teile durch spezielle Formen verwendet (siehe Holzdübel). Seit einiger Zeit werden Verbindungs- und Befestigungselemente, die Dübel und Schraube in sich vereinigen und vor allem für hohe Lasten verwendet werden (und eigentlich als Verbund-, Hinterschnitt- usw. -Anker bezeichnet werden), etwas irreführend auch als Dübel bezeichnet.

Dübel gibt es in verschiedenen Durchmessern und Längen (beide werden in mm (Millimeter) angegeben. So ist ein Dübel 8 x 50 ein 50 mm langer Dübel mit einem Durchmesser von 8 mm). Der Durchmesser des Dübels muss zu dem des Bohrloches passen. Kriterien bei der Wahl des Dübels sind:

- aus welchem Baustoff ist der Untergrund ? (z.B. Beton, Mauerwerk und Plattenbaustoffe)

-Ist er homogen (z.B. eine unverputzte Kellerdecke) oder setzt er sich aus mehreren Schichten zusammen (z.B. Oberputz, Unterputz, Kalksandstein)

- Hat der Untergrund Hohlräume (z.B. Rigips-Wand mit Isolierstoff dahinter)? (dafür gibt es spezielle Klappdübel)

- Welche Kräfte muss der Dübel aufnehmen bzw. von Schraube oder Haken auf den Untergrund übertragen

- Wie dick ist der Untergrund ? (z.B. ist eine nicht-tragende Zwischenwand aus Kalksandstein in aller Regel 12,5 cm dick, der gewählte Dübel sollte nicht so lang sein, dass er im Nachbarraum aus der Wand herausragt)

__________

oder auch Der Fall Arno Dübel - Seit 30 Jahren arbeitslos

_________________
Ich kann es nicht mehr hören! "Das soll der Grizzly Machen, das soll der Grizzly machen..."
Nur weil ich ein Bär bin, kann ich doch auch nicht besser Quantenphysik als ihr!


18.11.2010 16:31
Profil Private Nachricht senden

Registriert: 24.03.2009 00:51
Beiträge: 940
Beitrag Re: Ich warte sehnsüchtig auf die Erklärung des Dübels ...
hab da eher an grml gedacht:
Tüte, Dübel, Joint
Trichterförmiger Papierkegel, dient zur Fachgerechten Entsorgung für Gras, Dope Hasch oder Weed. Die Größe variiert zwischen 5,82cm und 3,6m, je nach Menge des zu entsorgenden Materials.


wtf lest euch das mal durch:
http://www.stupidedia.org/stupi/Liedermacher

_________________
Wenn der Tank Heilung braucht, ist der DMG zu low.


18.11.2010 17:08
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 28.11.2008 01:15
Beiträge: 869
Beitrag Re: Ich warte sehnsüchtig auf die Erklärung des Dübels ...
jaja neph .. ich lade es heute hoch -.-

@rest ihr habt was verpasst ^^ ich hab so laut gelacht, dass das ganze Haus wach wurde ._.

_________________
Bild
Du warst ein treuer Gefährte auf meinem Weg des Lebens.
R.I.P Angus - *02.02.93 †06.07.09


19.11.2010 11:22
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2010 01:16
Beiträge: 233
Wohnort: Vienna
Beitrag Re: Ich warte sehnsüchtig auf die Erklärung des Dübels ...
*verbeug* danke, danke meine fans, danke !

_________________
grenjuðu berserkir,
guðr vas á sinnum,
emjuðu Ulfheðnar
ok ísörn dúðu.

Es brüllten die Berserker,
der Kampf kam in Gang
es heulten die Wolfspelze
und schüttelten die Eisen.


19.11.2010 14:52
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 28.11.2008 01:15
Beiträge: 869
Beitrag Re: Ich warte sehnsüchtig auf die Erklärung des Dübels ...
Hier ist es .. ja der filename ist so gewollt ... pw ist der Gildennamen, zusammen und alles klein geschrieben.

_________________
Bild
Du warst ein treuer Gefährte auf meinem Weg des Lebens.
R.I.P Angus - *02.02.93 †06.07.09


19.11.2010 15:49
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 8 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de